Die Winzerin – Julia Schittler

Nach meiner Ausbildung zur Winzerin bin ich nun zu Hause „angekommen“ und möchte in den beiden elterlichen Betrieben tatkräftig mitarbeiten und den Weinbau nach eigenen Vorstellungen mitgestalten.


Dank meiner Eltern, die hinter mir stehen, habe ich den nötigen Freiraum, Neues zu kreieren und frischen Wind in den Weingütern wehen zu lassen verbunden mit den Traditionen des Weinbaus.

Mein Ziel ist es, meinen Weinen einen unverwechselbaren Charakter zu geben. Ich bin überzeugt, dass in den rheinhessischen Lagen noch viele Möglichkeiten stecken, die sich mit Leidenschaft und Interesse am Wein hervorbringen lassen.

Man kann nur hervorragende Weine erzeugen,
wenn man mit Herzblut arbeitet.